Kernphysik by Helmut Hilscher (auth.)

By Helmut Hilscher (auth.)

Nach langjähriger Tätigkeit am CERN ist Prof. Dr. Helmut Hilscher heute Professor für Didaktik der Physik an der Universität Augsburg.

Show description

Read Online or Download Kernphysik PDF

Best nonfiction_1 books

Advances in DUNE: Proceedings of the DUNE User Meeting, Held in October 6th–8th 2010 in Stuttgart, Germany

DUNE, the dispensed and Unified Numerics surroundings, is an open-source modular toolbox for fixing partial differential equations with grid-based equipment. This booklet covers fresh advances within the improvement and utilization of DUNE. It comprises a suite of thirteen articles which commonly advanced from talks given on the First DUNE person assembly in Stuttgart, Germany, 6.

A Neural Network Approach to Fluid Quantity Measurement in Dynamic Environments

Sloshing factors liquid to vary, making exact point readings tough to acquire in dynamic environments. The dimension procedure defined makes use of a single-tube capacitive sensor to acquire an immediate point interpreting of the fluid floor, thereby properly opting for the fluid volume within the presence of slosh.

Integrity and Personhood: Looking at Patients from a Bio/Psycho/Social Perspective

This article examines the dominant methods of patient/clinician relationships in healthcare. by means of tough those dominant perspectives the writer can discover presuppositions which are faulty. She additional explains how they arrive to be so simply and uncritically held and bolstered; and, why their implications could have this kind of profound have an effect on on how we predict and act.

Sex and Longevity: Sexuality, Gender, Reproduction, Parenthood

In so much human societies, ladies outlast men. a few humans dwell in strong healthiness to nice a while whereas others die particularly younger. The tendency to dwell longer turns out to run in households. Parenthood additionally turns out to persuade survival. Why may still women live to tell the tale good once they lose fertility? within the present context of greater nutrition, public wellbeing and fitness and medication, many extra humans will reside longer, resulting in an ageing of the human inhabitants.

Additional info for Kernphysik

Sample text

B. mit der Randdicke zusammenhängen. 17 skizziert ist. R ist dabei die Entfernung vom Mittelpunkt des Atomkerns, bei der die Ladungsdichte auf die Hälfte des Wertes p(O) abgesunken ist und kann näherungsweise als Radius angesehen werden. ) Durch Variation der beiden Parameter Rund a versucht man, diejenige dieser Ladungsverteilungen zu finden, deren Formfaktor zur bestmöglichen Übereinstimmung mit den experimentell ermittelten Daten führt. 18 zeigt die durch ähnliche Analysen ermittelten Ladungsdichteverteilungen einiger Atomkerne.

Mit abnehmendem b liegen für festen Winkel zwischen den Asymptoten dann auch die Scheitelpunkte der Hyperbeln näher am Kernmittelpunkt. 12 sind die Bahnen für a-Teilchen verschiedener Energie skizziert, die zu einem Streuwinkel {} = 60° führen. Die im Experiment bei zunehmender Einfallsenergie beobachteten Abweichungen von der RUTHERFORD-Streuung hängen also tatsächlich mit einer stärkeren Annäherung an den Kernmitte\punkt zusammen. 12 mit 6 bezeichnet. 13 Winkelabhängigkeit des differentiellen Wirkungsquerschnitts für die elastische Streuung von KrIonen an Wismut bei zwei verschiedenen Energien (KAMKE 1979).

13) E La = 13,6Z2 ;2) eV = 10,2 eV . Z2 G-~) eV = 1,8geV . Z2 . 22 1 Eigenschaften der Atomkerne (1) 25 l? 10 20 40 60 80 Ladungszahl Z 100 MOSELEYS Original-Daten für die Frequenzen der Ka- und Ln-Linien (EVANS 1972) Diese heiden Übergänge im Bereich der RÖNTGENenergien erfolgen nahe arri Kernort (,Jnnere Schalen"), so daß die ,,äußeren" Elektronen auch bei nichtwasserstoffähnlichen Atomen die Energieverhältnisse kaum beeinflussen. Nicht außer acht gelassen werden darf dagegen der Einfluß der Ladungen der ,Jnneren" Elektronen.

Download PDF sample

Rated 4.42 of 5 – based on 45 votes